Ver.di und das Urheberrecht

Frank Werneke von ver.di hat jetzt carta zur “5 vor 12”-Pressekonferenz geantwortet. Bei ver.di scheint ja einiges im Argen, wenn man sich die Positionen zum Leistungsschutzrecht anschaut.

geschrieben von: John F. Nebel

John F. Nebel ist Blogger, Podcaster und Journalist. Bei Metronaut sind seine Themen Soziale Bewegungen, Grundrechte, Freiheit, Überwachung, Netzpolitik, Aktivismus, Public Relations und alles andere, was ihn gerade interessiert.

Hinterlasse einen Kommentar