Foto: CC-BY-SA suchosch

Mit der Telekom zurück ins Modemzeitalter

Foto: CC-BY-SA suchosch

Die Telekom hat heute Volumentarife angekündigt. Wir hatten ja schon vor geraumer Zeit, geschrieben “Flatrate-Tod: Was die Volumenbegrenzung für den Kunden bedeutet”.

telekom21_volumen_ccbyncsa_sistertothesun

Die neuen Tarife werden nicht nur Mehrkosten bei den Kunden bringen, sondern sind ein Frontalangriff auf die Netzneutralität und bringen regelmäßige Nutzer geschwindigkeitsmäßig zurück in Modemzeiten.

telekom20_ortsnetz_ccby_digitalcat

Der Telekom weht der Wind gerade im Netz recht steif entgegen. Wir dokumentieren hier mal ein paar Satire-Werbungen und Remixe – und freuen uns, wenn ihr auch mal Gimp und Photoshop anwerft. Da geht noch mehr!

telekom18_dmark

telekom17_netzneutral_c64

telekom16_datasette

telekom15_isdn

telekom11_steinzeit_ccbysa_suchosch

telekom10_steinzeit_ccbyncsa_batigolix

telekom9_retro_ccbysa_secretlondon123

telekom8_ccbyncsa_hellebardius

telekom6_youtube_ccby_Dan4th

telekom5_netzhumpeln_ccbysa_cjsorg

telekom4_drosseldsl

telekom3_drosseldsl

(Creative Commons Credits jeweils im Dateinamen)

geschrieben von: John F. Nebel

John F. Nebel ist Blogger, Podcaster und Journalist. Bei Metronaut sind seine Themen Soziale Bewegungen, Grundrechte, Freiheit, Überwachung, Netzpolitik, Aktivismus, Public Relations und alles andere, was ihn gerade interessiert.

17 Kommentare

  1. Dennis says:

    Nicht für ungut, aber leider sind alle Sachen hier im alten Telekom-Design. Die Telekom sieht doch jetzt anders aus: http://www.designtagebuch.de/deutsche-telekom-modernisiert-markenauftritt/.
    Wobei…der „Retrolook“ passt ja thematisch dann doch wieder genau! ;)

  2. WhiteHaven says:

    Tja… Produkte, Dienstleistungen verkleinern und dann teurer verkaufen zwecks Profitvermehrung nennt man… Kapitalismus!!!

  3. Elias says:

    Nostalgie pur… noch so ein Adbusting im Retro-Look. ;)

  4. Westcliff says:

    “Tja… Produkte, Dienstleistungen verkleinern und dann teurer verkaufen zwecks Profitvermehrung nennt man… Kapitalismus!!!”

    Und jetzt? Dir steht es frei zu eine Alternative zu wählen. Außerdem hat die Telekom nichts mit Kapitalismus zu tun, sondern mit Korporatismus. Unterschiede lernen!!!!!!!!!!

Hinterlasse einen Kommentar