Alles super, super.

Schäuble will jetzt die Maut-Daten auch zur Überwachung nutzen. Das hatte Rot-Grün noch “ganz sicher” per Gesetz verhindert. Ja, dann machen wir halt ein neues Gesetz und überwachen den gesamten Autobahnverkehr – auch dich und mich. Bürgerrechte – supersuper.

Und was macht der andere alte grauhaarige Hardliner? Schily will sich jetzt beim ehemaligen Springer-Rechtsaußen-Gafron-Sender “Hundert,6” einkaufen. Schily wird Medienmann, na danke. Das sind ja zwei Spitzennachrichten an einem Tag. Und ich habe noch ne dritte und gute: Republikaner-Gründer und NPD-Mann Braunsocke Schönhuber ist tot.

2 Kommentare

  1. Polissilop says:

    Frankreichs Innenminister Sarkozy hat da Herrn Schäuble offensichtlich etwas voraus…

  2. John F. Nebel says:

    Warum? Weil sie überall Maut-Stationen haben? Oder weil Sarkozy momentan mit Martial Law alias Ausnahmezustand regieren kann?

Hinterlasse einen Kommentar