Obama

44praesident.jpg
Illustration: patrickmoberg.com / (via)

3 Kommentare

  1. Marco says:

    Da scheint jemandem die Hautfarbe eines US-Präsidenten in spe aber ‘ne wichtige Angelegenheit zu sein. Das nennt man auch Rassismus. ;)

  2. John F. Nebel says:

    Es ist nun mal ein Fakt der rassistischen Realität, dass erst der 44ste Präsident eine dunklere Hautfarbe hat als seine Vorgänger.

Trackbacks

  1. datenschmutz.net

Hinterlasse einen Kommentar