Angst statt Freiheit: Festnahme wegen freiwilliger Abgabe von Leatherman

Ein Teilnehmer der Demo “Freiheit statt Angst” gerät in eine Vorkontrolle. Er wird gefragt, ob er spitze Gegenstände dabei habe. Er zeigt sein Leatherman-Werkzeug, ihm wird angeboten es während der Demo bei der Polizei abzugeben – dann wir der Mann festgenommen und für Stunden festgesetzt. Hier die ganze Story (Achtung Server lahmt).

Ein Kommentar

  1. Lollo says:

    Tstst

Hinterlasse einen Kommentar