Zensur im Namen des Jugendschutzes

Nachdem die Zensursula-Nummer ja nicht geklappt hat, bietet jetzt der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag neue Einfallstore für Zensur. Beim AK Zensur gibt es detaillierte Infos. Zuerst gebracht hat das Thema, das Blog von 1&1.

geschrieben von: John F. Nebel

John F. Nebel ist Blogger, Podcaster und Journalist. Bei Metronaut sind seine Themen Soziale Bewegungen, Grundrechte, Freiheit, Überwachung, Netzpolitik, Aktivismus, Public Relations und alles andere, was ihn gerade interessiert.

Hinterlasse einen Kommentar