Adresshandel in Deutschland

Es muss nicht immer Google sein. Richard Gutjahr beschäftigt sich zum Start der neuen Google-“Datenschutzerklärung” mit den deutschen Adresshändlern, die immer noch ihr dreckiges Geschäft mit den Daten unvermindert weiterbetreiben können.

Hinterlasse einen Kommentar