Alle Beiträge in Medien

Wenn Journalisten mit dem Hubschrauber fliegen dürfen

Ironie des Schicksals: Weil Demonstranten die Zufahrtsrouten blockieren, werden Journalisten mit Militärhubschraubern zum G7-Gipfel geflogen. Das löst bei denen eine kindliche Begeisterung und Distanzlosigkeit aus – und schafft noch mehr […]

Großartig: Street-Reporting mit Miguel Marquez

Straßen-Reporter bei CNN oder BBC hatten ja schon immer einen vollkommen anderen Style als im deutschen Fernsehen. Was hier das RBB-Urgestein Ulli Zelle zaghaft und altbacken macht, hat in den USA der CNN-Reporter Miguel Marquez perfektioniert.

Meine Bild für Nerds

10 Jahre Fefe. Und das Netz kocht über von Verrissen. Angesichts der Tatsache, dass die mittlerweile sehr heterogene und schwächelnde Netzbewegung neben Netzpolitik.org über kaum schlagkräftige Medien verfügt, scheint das […]

Friedensgala mahnt taz und andere Zeitungen ab

Unter dem Motto “Freedom of Expression” fand am 8. Februar die Spendengala “Cinema for Peace” am Rande der Berlinale statt. Gegen Meinungs- und Pressefreiheit gehen die Veranstalter jetzt via Abmahnung […]

Twittern zur Aufstandsbekämpfung

Wir haben bei den Blockupy-Protesten vermutlich keine neue Qualität der Gewalt gesehen, aber einen Quantensprung in der Nutzung von Twitter durch die Polizei. Und zwar nicht als Instrument der Aufklärung, […]

Talkshows untersucht: Grüne und Männer überproportional vertreten

Datenjournalisten haben seit Januar 2014 die Talkshows Hart aber Fair, Illner, Will und Jauch aufgenommen und deren Gäste untersucht und in der App “Meinungsmaschine” ausgewertet.

“Der Senat bewertet weder den Beginn, noch das Ende von Satire”

Im Nachgang der zwei Abmahnungen gegen unsere Olympia-Satire gab es auch ein eine parlamentarisches Nachspiel im Berliner Abgeordnetenhaus. Am 19. Februar stellte die Piratenfraktion dem Regierenden Bürgermeister im Abgeordnetenhaus ein […]

Europäischer Polizeikongress: Kritische Berichterstattung ausgeschlossen

Der Europäische Polizeikongress, nach eigenen Angaben “die größte internationale Fachkonferenz für Innere Sicherheit in Europa”, verweigert Medien und Journalisten die Akkreditierung, von denen sie eine kritische Berichterstattung erwartet. Andre Meister […]

Video soll aus dem Netz: AstroTV mahnt Peng und eine Zeitung ab (Update)

Abmahnwochen in Berlin: Für die Eier-auf-Kopf-Aktion des falschen Clowns “Piotr Wasabi” vor laufender Kamera bei AstroTV hat sich die Berliner Spaßguerilla-Gruppe Peng jetzt eine Abmahnung eingefangen.

Peng Collective kapert Astro TV. Live.

Mit einem falschen Clown hat Peng den “Esoterik-Tarotkarten-Anruf-Sender” AstroTV überlistet. Der Clown trat offiziell auf und zerschlug ein Ei auf dem Kopf des Moderators. In der laufenden Live-Sendung und damit […]

Sturmgeschütz der Restauration

Ein Gastbeitrag von Sebastian Dörfler “Der Spiegel”, hat eine Titelgeschichte über Tsipras/Griechenland gemacht. Ich habe ja nicht viel erwartet, hat doch vor allem Nikolaus Blome schon mehrfach versucht, jeden Zweifel […]

Manipulative Bilder aus Paris und Fragen an die beteiligten Journalisten (Update)

Im Nachgang zum Trauermarsch in Paris sind Bilder aufgetaucht, die sehr eindeutig klarmachen, dass die 40 Staats- und Regierungschefs nicht die Demonstration von Paris anführten. Es handelte sich nicht um die Demospitze, sondern ein Fotoshooting in einer abgesperrten Straße. Eine Spurensuche.