Metrolaut 8 – das große Blogger-Quiz

Ein standesgemäß verspäteter Jahresrückblick der anderen Art:
John F. Nebel und Kalle Kornblum erraten Blogartikel aus dem Jahr 2011.

Für alle die nicht mitraten wollen, gibt es hier (in zufälliger Reihenfolge und gegraut), die ausgewählten Artikel.


http://mspr0.de/?p=2649
http://mrtopf.de/blog/politik-politics/digiges/
http://frank.geekheim.de/?p=1795
http://blog.fefe.de/?ts=b055de8c
http://kaidiekmann.de/
http://blog.fefe.de/?ts=b354d1c0
https://www.metronaut.de/2011/06/dresden-mal-schnell-eine-ganze-demo-ueberwachen/
http://www.spreeblick.com/2010/12/08/guten-morgen-301/
http://netzpolitik.org/2011/kommentar-chromebook-die-produktionsmittel-der-informationsgesellschaft/
http://saschalobo.com/2011/11/16/realitatsverlust-in-der-pr-branche/
http://gutjahr.biz/blog/2011/01/kairo/
http://blog.fefe.de/?ts=b0159884
http://gutjahr.biz/blog/2011/04/ein-herz-fuer-blogger/
http://lumma.de/2011/04/15/berlin-mitte-nerds-e-v-gegrundet/
http://www.spreeblick.com/2010/12/08/guten-morgen-301/
http://blog.fefe.de/?ts=b04077e4
http://netzpolitik.org/2011/kommentar-chromebook-die-produktionsmittel-der-informationsgesellschaft/
https://www.metronaut.de/2011/04/merkbefreite-fanboys-iphone/
http://gutjahr.biz/blog/2011/04/ein-herz-fuer-blogger/
http://www.iphoneblog.de/2011/04/21/liebe-panikmacher-ich-hasse-euch/
http://www.marinaslied.de/?p=675
http://neusprech.org/quellen-telekommunikationsueberwachung/
http://www.lawblog.de/index.php/archives/2011/06/27/dresden-in-potenz/
http://www.stefan-niggemeier.de/blog/eine-systematische-stoerung/
http://blog.fefe.de/?ts=b354d1c0
http://annalist.noblogs.org/post/2011/11/23/gentrifizierung-immer-noch-linksextrem/
https://www.metronaut.de/2011/06/dresden-mal-schnell-eine-ganze-demo-ueberwachen/

 

geschrieben von: Metrolaut

John F. Nebel und Kalle Kornblum sprechen mit wechselnden Gästen und sich selbst über den allgemeinen Wahnsinn in Politik, Kultur und Staatswesen. Auch andere Metronauten, wie zum Beispiel der furchtlose Hans Gift, sind regelmäßig mit dabei. Kurzweilige Einspieler und Sonderausgaben runden das Propaganda-Paket ab. Alle Episoden von Metrolaut gibt es hier. Abonnieren kann man uns bei iTunes, per torrent über Bitlove und natürlich auch direkt per RSS-Feed.

6 Kommentare

  1. Hey lieber Blogger-Nachwuchs von Metronaut,

    toller Podcast! Habe ich direkt mal geflattrt *klick*
    Macht weiter so.

    Bitte nur eins beachten: Wenn es um mich geht, bitte nicht ohne Bild.

    Beste Grüße aus München,

    G!

  2. David says:

    Schöne Folge!

  3. John F. Nebel says:

    Korrektur zum ersten Kommentar hier: https://twitter.com/#!/gutjahr/status/157415242501066752

  4. G Punkt says:

    Fun Fact: wenn man auf den Tweet von Gutjahr klickt, hört man seinen Gedanken “Hm, wie könnte ich denn die Seite hier mal hübsch dekorieren…?”

  5. Svenja says:

    UH yeah, man sieht sein Unterhemd. Das erregt mich! *grr* Richard!

Hinterlasse einen Kommentar