Klavierkonzert am Taksim

Metrolaut 18.1 – Taksim Freitagnacht

Klavierkonzert am Taksim

Erster Teil des Metrolaut Spezials aus Istanbul.

Gerade in Istanbul angekommen, sind wir direkt zum Taksimplatz gelaufen. Wir lauschen einem Klavierkonzert und den Sprechchören der Demonstranten, werden von einem Platzregen überrascht und treffen unseren ersten Gesprächspartner unter einem schützenden Pavillon.

geschrieben von: Metrolaut

John F. Nebel und Kalle Kornblum sprechen mit wechselnden Gästen und sich selbst über den allgemeinen Wahnsinn in Politik, Kultur und Staatswesen. Auch andere Metronauten, wie zum Beispiel der furchtlose Hans Gift, sind regelmäßig mit dabei. Kurzweilige Einspieler und Sonderausgaben runden das Propaganda-Paket ab. Alle Episoden von Metrolaut gibt es hier. Abonnieren kann man uns bei iTunes, in Instacast, per torrent über Bitlove und natürlich auch direkt per RSS-Feed.

7 Kommentare

  1. Paul von Ribbeck says:

    Hey, schön eure Stimmungseindrücke vom Taksim an den Berliner Frühstückstisch zu bekommen, danke dafür!!

  2. marco says:

    Ich finde es tol was ihr tut, weiter so.

    Weiß jemand welches Stück er dort auf dem Klavier spielt? Es kommt mir total bekannt vor, aber ich komme nicht drauf.

  3. John F. Nebel says:

    Das Leid, bei dem alle mit klatschen heißt Bella Ciao. Davor spielte er glaube ich “Hey Jude” von den Beatles, wenn ich mich recht entsinne.

  4. marco says:

    Vielen Dank, das beim Klatschen war gesucht :)

Hinterlasse einen Kommentar