Alle Beiträge getagged mit Grüne

Holm bleibt Bewegung – Anmerkungen zum Rücktritt eines Hoffnungsträgers

Seine Ernennung war die mutigste und wichtigste Personalentscheidung der rot-rot-grünen Koalition in Berlin. Ein linker Überraschungscoup, der das Zeichen setzte: Jetzt wird sich etwas in der Mietenpolitik der Hauptstadt ändern! Jetzt ist Andrej Holm zurückgetreten.

Wieviel Netzpolitik steckt wirklich in den Grünen?

Momentan bekommen die Piraten aus der Netzbewegung ordentlich Feuer unter dem Hintern gemacht. Das mag sie zwar nerven, ist aber richtig. Es ist richtig, weil die Piraten so angetrieben werden, […]

Webseite nimmt Berliner Grüne auf die Schippe

Eine gut gemachte Fake-Webseite eines “Thinktanks der Berliner Grünen, der sich seit 2009 dafür einsetzt Fortschritt, Wachstum und Soziales im ökologischen Einklang Hand in Hand gehen zu lassen” nimmt die […]

Schönheitsfehler im grünen Wahlkampf

Die Berliner Grünen lassen sich von den Agenturen “nest” und “newthinking communications” den Onlinewahlkampf machen, wobei erstere den kreativen und letztere den technischen Part übernimmt. Vor ein paar Tagen wurde […]

MetroLaut – Podcast: Was uns der JMStV über die parlamentarische Demokratie sagt

John F. Nebel und Karlheinz “Kalle” Kornblum diskutieren die Auswirkungen des JMStV aufs Bloggen, parlamentarische Zwänge, die Kuhhandel-Kultur von Regierungskoalitionen und die Entfremdung vieler Menschen von dieser Art der Politik. Gleichzeitig ist der Podcast ein Experiment geworden, das auf frappierende Art und Weise deutlich macht, wie sich der übermäßige Konsum von alkoholartigen Mischgetränken wie Tschunk auf den Redefluss auswirken kann. Prominenter Studiogast dieses Mal: Angela Merkel.

Mediaspree: Grüne wollen für Investoren kämpfen

Mediaspree: Die Grünen haben sich entschlossen, dass sie voll in den Wahlkampf für die Investoren einsteigen wollen. Wenn das nicht mal mit der Wählerschaft Ärger gibt. Mehr dazu in der […]