Alle Beiträge getagged mit leak

Verteidigungsministerium will Urheberrecht als Maulkorb einsetzen

Das Verteidigungsministerium geht juristisch gegen die WAZ vor und will die unliebsamen Afghanistan-Papiere mit dem Urheberrecht aus dem Netz klagen.

Die Urheberrechts-Giftliste der Contenmafia

Der AK Zensur hat die Wunschliste der Urheberrechtsindustrie, die auf dem “Wirtschaftsdialog” diskutiert wurde, erzählt bekommen. Von Deanonymisierung, über Vorratsdatenspeicherung bis zum Kampf gegen die Deckelung von Abmahngebühren ist alles […]

Netzpolitik sendet Wulff-Rede schon um 18:36 Uhr

Zu einem schönen kleinen Schlag gegen die Politik der Medienbevorzugung und Sperrfristen hat heute Netzpolitik.org ausgeholt. Dem Blog wurde ein Audiofile des ARD/ZDF-Interviews mit Wulff zugesandt, das man dann sofort […]

Leistungsschutzrecht: Monopolisierung der Sprache

Bislang konnte mir niemand erklären, was ein Leistungsschutzrecht eigentlich bringen soll, außer neuen Profiten für die Verleger. Das ganze Projekt ist kapitalistische Kackscheisse, die für uns alle nur Einschränkungen bringen […]

ACTA-Internetkapitel geleaked

Das Internetkapitel des geheim verhandelten ACTA-Abkommens ist angeblich geleaked. Konnte mich noch nicht damit befassen, aber hier gibt es mehr Infos.

Pläne für Anti-Piraterie-Gesetz in UK geleaked

Boingboing hat die Pläne der Labour Regierung für ein neues Anti-Copyright-Gesetz, das wohl das Schärfste seiner Art werden wird. Die Content-Mafia dreht am Rad – bedankt Euch bei Universal & […]