Alle Beiträge getagged mit Linkspartei

Holm bleibt Bewegung – Anmerkungen zum Rücktritt eines Hoffnungsträgers

Seine Ernennung war die mutigste und wichtigste Personalentscheidung der rot-rot-grünen Koalition in Berlin. Ein linker Überraschungscoup, der das Zeichen setzte: Jetzt wird sich etwas in der Mietenpolitik der Hauptstadt ändern! Jetzt ist Andrej Holm zurückgetreten.

Focus-Magazin und Sicherheitskreise attackieren parlamentarische Kontrolle

Seit Jahren sind die parlamentarischen Kleinen Anfragen der Bundestagsabgeordneten Ulla Jelpke und Andrej Hunko ein Stachel im Fleisch des Sicherheitsapparates. Mit viel Fachwissen stellen die Abgeordneten der Linkspartei kritische Fragen […]

Politiker der Linken in TV-Nachrichten unterrepräsentiert

Es hat wenig mit Medienschelte zu tun, wenn man mal die Präsenzen von Politikern in TV-Sendungen durchzählt. Während Politiker von CDU und CSU überrepräsentiert sind, kommen die der Linkspartei kaum vor.

RTL benachteiligt Linkspartei in Berichterstattung

Die LINKE beklagt ja immer wieder, dass sie in der Berichterstattung hinten runter fällt. Und wenn man mal genau schaut, wer in Zeitungsartikeln zu Wort kommt, sieht man, dass dies […]

MetroLaut – Podcast: Was uns der JMStV über die parlamentarische Demokratie sagt

John F. Nebel und Karlheinz “Kalle” Kornblum diskutieren die Auswirkungen des JMStV aufs Bloggen, parlamentarische Zwänge, die Kuhhandel-Kultur von Regierungskoalitionen und die Entfremdung vieler Menschen von dieser Art der Politik. Gleichzeitig ist der Podcast ein Experiment geworden, das auf frappierende Art und Weise deutlich macht, wie sich der übermäßige Konsum von alkoholartigen Mischgetränken wie Tschunk auf den Redefluss auswirken kann. Prominenter Studiogast dieses Mal: Angela Merkel.

Linkspartei macht alles mit: Wagenburgen räumen, Schülerdatenbanken anlegen

Die Berliner Linkspartei macht ja auch jeden Scheiss mit: erst für die Räumung von Wagenburgen stimmen und dann auch noch alle Schüler in Datenbanken speichern. Der CCC ruft bei letzterem […]

Linkspartei will Wagenburg in Berlin räumen

Manchmal versteht man die Welt nicht mehr: Die Linkspartei aus Friedrichshain-Kreuzberg macht mit CDU und FDP gemeinsame Sache und will die Wagenburg “Laster & Hänger” räumen. Angesichts der Tatsache, dass […]

Selbe Scheisse wie mit den Grünen

Gestern sagte mir ein Mitarbeiter der Linkspartei: “Jetzt wollen sie mit uns die gleiche Scheisse machen wie mit den Grünen –