Alle Beiträge getagged mit naziaufmarsch

Wieder Polizeigewalt und Pfefferspray in Berlin

Auf die Gefahr hin, dass Metronaut gerade etwas monothematisch wird, möchten wir doch die Geschehnisse von der Gegendemo gegen einen Naziaufmarsch in Berlin-Kreuzberg dokumentieren, bei der auch Autor/innen von Metronaut […]

Dresden: Polizeigewalt gegen friedliche Demonstranten

Es sind diese Bilder, die in mir als jemanden, der für Freiheit, Grund- und Menschenrechte einsteht, eine unbeschreibliche Wut auf diesen widerwärtigen Polizeiapparat entfachen. Da werden friedliche Demonstranten, die gegen […]

19. Februar: Triumph über Dumpf in Dresden

Alle Jahre wieder kommen die braunen Kameraden nach Dresden um Geschichtsgedenken umzudeuten und ihren Opferkult zu pflegen. Nachdem die Nazis im letzten Jahr eine großartige Niederlage hinnehmen mussten (“sie konnten […]

Die Antifa Swingers mit neuem Song: “Fatal für Nazis”

Nach dem Blockade-Smash-Hit von letztem Jahr bringen Karen Eliot & the Antifa Swingers nun ihren Mobilisierungstrack “Fatal für Nazis” heraus. Hintergrund ist der Naziaufmarsch in Dresden am 19. Februar. (Youtube-Version) […]

1. Mai-Humor – und ein Naziaufmarsch, den es zu verhindern gilt

Die Absperrgitter sind gestellt, die Polizei fährt martialisch durch die Gegend, die Polizeigewerkschaften überschlagen sich in verbaler Gewalteskalation, die Sensation-Hascher vom Tagesspiegel richten eine Facebook-Sonderseite ein, Nazis wollen durch die […]

Dresdner Webseitensperrung nur eine Bitte der Staatsanwaltschaft?

Wenn man dem Video von Dresden Fernsehen folgt, handelt es sich bei der Sperrung der Webseite dresden-nazifrei.de nur um eine Bitte der Staatsanwaltschaft. Unglaublich! (via)

Polizei nimmt Bundestagsabgeordnete wegen Dresden-Plakat fest

Die Berliner Polizei hat heute die Bundestagsabgeordnete Dorothee Menzner (Linke) festgenommen, weil sie Plakate gegen den Naziaufmarsch in Dresden geklebt hat, berichtet die Zeit. Das Plakat gibt es auch hier […]

Interview mit Lena Roth vom Bündnis “Dresden stellt sich quer” zu den Polizeirazzien und dem Protest am 13. Februar

Gestern fanden in Berlin und Sachsen Durchsuchungen gegen linke und antifaschistische Einrichtungen statt, die die Proteste gegen den Naziaufmarsch am 13.02.2010 in Dresden unterstützen. Dabei wurde der Antifa-Laden “Red Stuff” […]

Linke Niederlage: Nazidemo durch Berlin-Friedrichshain

Wer erlebt hat mit welcher Power im Jahr 2004 den Neonazis der Weg im Berliner Stadtteil Friedrichshain versperrt wurde, der wurde heute vom Gegenteil überrascht. Während die Nazis damals von […]