Alle Beiträge getagged mit nazis

Nazis greifen Aktivisten wegen #refugeecamp an

Einer oder mehrere Nazis haben heute den Piraten, Netzaktivisten und Unterstützer der #refugeecamp-Proteste Stephan Urbach in Berlin-Charlottenburg tätlich angegriffen. Nach der Schilderung von Urbach lauerten die oder der Täter vor…Einer […]

Metrolaut 13: Piraten auf der Flucht nach Berlin

Wir haben mit dem ehernen Grundsatz gebrochen, keine Politiker und Abgeordneten zu Metrolaut einzuladen. Doch Mareike Peter und Oliver Höfinghoff (MdA) von den Berliner Piraten sind uns so grundsympathisch, dass wir hier mal eine Ausnahme machen.

Die beiden sind Triebfedern, wenn es um die Bekämpfung der rechten Flanke der Partei geht. Wegen ihrer Arbeit wurden sie von Parteioberen wie Nestbeschmutzer behandelt, gleichzeitig hat die “Pirantifa” ein neues Bewusstsein in der Partei geschaffen, wie mit Rechten umzugehen ist.

Metrolaut 10 – Nazis in Schöneweide

Dieses Mal zu Gast ist Kati Becker, Mitarbeiterin im “Zentrum für Demokratie”, einer bezirklichen Einrichtung für politische Bildungs- und Vernetzungsarbeit, insbesondere gegen Rechtsradikale.

Das Zentrum befindet sich in Schöneweide, einem Berliner Nazi-Hotspot mit gefestigten Strukturen, dem in letzter Zeit viel Medieninteresse gewidmet wurde. Schöneweide gilt vielen als No-Go-Area. Kati Becker erzählt im Interview, wie die Nazis agieren, was aktuell und in Zukunft dagegen getan werden kann.

NSU – und keiner wollte es wissen

Im November sitze ich wie so viele entsetzt vor dem Fernseher und erfahre von einer nationalsozialistischen Terrorgruppe, die unbehelligt mindestens zehn Menschen tötete und einen hochgefährlichen Nagelbombenanschlag verübte. Traurig macht… […]

Nazidatei: Wie der Sicherheitsapparat von den Morden der NSU profitiert

Richtig Klartext in Sachen Nazimorde und Nazi-Verbunddatei gab es in den Tagesthemen, und Anne Roth hat Video und das Transkript des Beitrages. Warum solche Verbunddateien die Verfassung untergraben, hatten wir…Richtig […]

Leak: Neuauflage der Imagekampagne “Das ist Thüringen”

Gerade wurde berichtet, dass das Land Thüringen die Kampagne “Das ist Thüringen” zurückziehen wolle, da diese momentan kontraproduktiv wirke – und schon wurden uns aus Kreisen der thüringischen Landesregierung brandneue…Gerade […]

Dresden: Mal schnell eine ganze Demo überwachen

Als am 19. Februar zehntausende Menschen gegen Nazis in Dresden protstierten, ließ die Polizei über viereinhalb Stunden die gesamten Handy-Verbindungsdaten großräumig mitschneiden und wertete diese aus. Betroffen von der mit…Als […]

Nazialarm: Idioten wollen nach Kreuzberg marschieren

Ich würde mal sagen: Kommt doch alle am morgigen Samstag, den 14.5. ab 12 Uhr zum kollektiven…. Infos: http://www.antifa.de http://antifa-neukoelln.de.vu/ http://twitter.com/hedinternIch würde mal sagen: Kommt doch alle am morgigen Samstag, […]

Nazi-Angriff auf buchenwald.de

Trottel mit Vorliebe für die Farbe Braun haben die Homepage der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora angegriffen (Presseinfo).Trottel mit Vorliebe für die Farbe Braun haben die Homepage der Stiftung Gedenkstätten […]

Blockadesong: Karen Eliot & The Antifa Swingers

Dresden Neustadt 2010 – Blockadesong from antifaswingers on Vimeo. “Dresden Neustadt 2010” von Karen Eliot & The Antifa Swingers. Nachtreten kann so schön sein. Dresden Neustadt 2010 – Blockadesong from […]

Riesenbündnis gegen Naziaufmarsch in Dresden am 13. Februar

Mit mehr als 1000 Gruppen, Initiativen, Organisationen und Einzelpersonen mobilisiert das Bündnis “Nazifrei! Dresden stellt sich quer” bundesweit gegen den Naziaufmarsch am 13. Februar. Einen schönen Überblick und ein Interview…Mit […]

Jetzt machen auch noch die Wikinger gegen Thor Steinar mobil

Gerade entdeckt bei der Hedonistischen Internationale – am Samstag, den 21. März ist Demo gegen Nazis. Los gehts am Boxhagener Platz (Berlin-Friedrichshain) um 12 Uhr. Gerade entdeckt bei der Hedonistischen […]