Alle Beiträge getagged mit Polylux

Am Ende kommt Axel Springer

Aus der Lou Canova-Kolumne in der Uncle Sally´s: Kürzlich hat der Rundfunk Berlin-Brandenburg – gerne auch RBB genannt – beschlossen, aus Spargründen die ARD-Sendung “Polylux” einzustellen. Die klassische Reaktion der […]

Schlecht über schlechten Journalismus recherchieren

Im Polylux-Nachruf der taz wird über die Gefährlichkeit schneller Recherche berichtet – und dann die “Speed-Diät” zur “Koks-Stressbewältigung für Studenten” umgeschrieben. Das ist dann wirklich noch mal einen Zacken peinlicher […]

Polylux wird eingestellt

Die Zeitgeistsendung “Polylux” wird angeblich aus finanziellen Gründen eingestellt. Ob der letzte Nagel im Sarg der Kobalt-Produktion durch den Medien-Hack des Kommandos Tito von Hardenberg eingeschlagen wurde, wird sich vermutlich […]

Polylux reagiert sportlich!

Hier gibts die sportliche Reaktion von Polylux auf den Medienhack. PR-Strategisch einwandfrei.

Polylux: Speed-Recherche nur Spitze des Eisbergs

Das Kommando Tito von Hardenberg, das am 10. April einen falschen Interviewpartner in der ARD-Sendung untergebracht hatte, schreibt in einer aktuellen Pressemitteilung, dass die Art der Internetrecherche bei Polylux öfter […]

Polylux-Hack: Tita antwortet Tito

Auf den Webseiten von Polylux ist gerade eine Antwort der Moderatorin Tita von Hardenberg aufgetaucht. In dieser Erklärung, die weitaus versöhnlichere Töne anschlägt als der RBB-Sprecher, wird vor allem die […]

Gefälschtes Interview bei Polylux

In der ARD-Sendung Polylux vom 10. April hat ein “Kommando Tito von Hardenberg” im Beitrag “AlltagsVolksdroge Speed” ein gefälschtes Interview platziert. Im Beitrag kommt eine Person namens “Tim” zu Wort, […]