Alle Beiträge getagged mit Protest

Konfetti gegen die Bundeswehr… und warum die re:publica eine Chance verpasst hat

Die Digitalkonferenz re:publica sieht sich selbst als Ort der Debatte, der Kritik, der Einmischung, der Demokratie und der Intervention. In diesem Jahr gab es sogar einen eigenen Space, an dem…Die […]

#FreeDeniz: Proteste für die Freilassung von Deniz Yücel in einem Dutzend Städten

Wie die “Welt” berichtet, hat der Haftrichter jetzt tatsächlich Untersuchungshaft gegen den Journalisten Deniz Yücel verhängt. Yücel, der ausgerechnet dem Springer-Blatt die beste und kritischste Türkei-Berichterstattung in Deutschland bescherte, bleibt…Wie […]

Fahnen, Fotos und Boykotte

Der Fotograf David Moriya hält in seinem Resistance Photography Project den Protest gegen Trump fest – und stellt die Bilder frei zur Verfügung. Chapequ auch an den unbekannten Aktivisten, der…Der […]

Wir müssen uns jetzt bekennen, verbünden und für die Demokratie kämpfen

Das demokratische Lager ist vollkommen ratlos, wie es den galoppierenden Rechtsruck stoppen kann. Doch es ist höchste Zeit, dass wir endlich in die Offensive kommen. Es ist gar nicht so schwer.

Hat Rainer Wendt schon Blumenschutzausrüstung für die Berliner Polizei gefordert?

Verfahren wegen floralem Terror: Die Berliner Polizei hat eine Aktivistin angezeigt, weil diese Körperverletzungen mit Blumen begangen haben soll.

Trauer und Proteste nach Anschlag in der Türkei

“Sie gingen zusammen nach Suruc. Und liegen nun Seite an Seite” sagt mir Eren per Telefon am Rande der Trauerzüge in Istanbul am Mittwoch. Zwei Frauen, beide Opfer des Anschlages…“Sie […]

Ein wunderschöner Akt des zivilen Ungehorsams

Bunt und entschlossen stürmen 5000 Menschen die gesperrte Wiese zwischen Reichstag und Kanzleramt. Sie errichten dort mehr als 100 symbolische Gräber für die an den europäischen Außengrenzen gestorbenen Flüchtlinge. Berlin hat mit dieser Aktion einen wunderschönen Akt des zivilen Ungehorsams erlebt.

Nach Verbot: Aktionskünstler rufen “Marsch der Unentschlossenen” aus

Da hat das Bundeskanzleramt wohl kalte Füße bekommen. Die Polizei verbietet den vom Zentrum für politische Schönheit angemeldeten “Marsch der Entschlossenen” mit einer weitreichenden Auflagenverfügung: Der Marsch darf nicht vor…Da […]

Skandalbilder: So lagert Europa tote Mittelmeer-Flüchtlinge

17 Flüchtlingsleichen sind in Stoff- und Plastiksäcken in einer Kühlkammer des sizilianischen Krankenhauses “Ospedale Augusta Azienda Sanitaria Provinciale di Siracusa” achtlos aufeinander gestapelt. Die zugeknoteten Stoffsäcke sind verschmiert. Die marode Kühlkammer ist undicht, auf der linken Seite leckt eine schwarze Flüssigkeit hinaus, die augenscheinlich von den Leichen stammt.

„Stasi in die Produktion, kein Extrageld, nur Leistungslohn!“

Vor 25 Jahren, am 15. Januar 1990, stürmten DemonstrantInnen die Zentrale des Ministeriums für Staatssicherheit. Die Macht des SED-Regimes war endgültig gebrochen. Den Weg dahin hatten die DDR-Oppositionellen bereitet. Mit einer Smartphone-App kann man sich nun in Ostberlin auf ihre Spuren begeben.

Gemeinsam etwas Neues ausprobieren

Die große Grundrechte-Demo “Freiheit statt Angst” ist Geschichte. Zeit für neue Ideen.

Buch über Theorie und Praxis des zivilen Ungehorsam

Die Rosa Luxemburg Stiftung hat gerade einen knapp 150 Seiten starken Sammelband “Ungehorsam! Disobedience! Theorie und Praxis kollektiver Regelverstöße” (PDF) unter CC-Lizenz herausgebracht. Im Klappentext heißt es: Praktiken des zivilen…Die […]