Alle Beiträge getagged mit repression

Twittern zur Aufstandsbekämpfung

Wir haben bei den Blockupy-Protesten vermutlich keine neue Qualität der Gewalt gesehen, aber einen Quantensprung in der Nutzung von Twitter durch die Polizei. Und zwar nicht als Instrument der Aufklärung,…Wir […]

Metrolaut 19 – Berufsverbote, Staatsschutz, Extremismus

Die Folge gibt in 2:31 Stunden detailreich Einblicke in die Einschüchterungsmaschinerie der Berufsverbote, in westdeutsche Mentalitäten und Geheimdienste, Überwachung und die politischen Debatten rund um das Thema. Gleichzeitig zeigt der Podcast die anschaulich die Unfähigkeit des Staates und seiner Vertreter, sich sebst als Gefahr für die Demokratie zu sehen. Das bietet Anknüpfungspunkte zu den Grundrechtsdebatten der heutigen Zeit.

Überwachungsstaat in Aktion: Greenwalds Partner am Flughafen durchsucht

David Miranda, der Partner des NSA-Enthüllungsjournalisten Glenn Greenwald wurde heute am Londoner Flughafen Heathrow für neun Stunden festgehalten und durchsucht. Die Polizei beschlagnahmte verschiedene elektronische Geräte und Datenträger.

Überwachung: BKA hat den Bahrain-Trojaner gekauft

Das BKA hat nach Informationen von netzpolitik.org den Staatstrojaner Finfisher von Gamma gekauft. Die Überwachungssoftware wurde nicht nur im autoritären Bahrain gegen Oppositionelle eingesetzt.

Liebesgrüße von FinSpy

Morgan Marquis-Boire arbeitet als Ingenieur bei Google, und Bill Marczak ist Doktorand der Computerwissenschaft an der Berkeley Universität in Kalifornien. Sie finden Spionagesoftware in fünf Kontinenten. Die Spur führt zurück nach Deutschland.

Europa: Internetüberwachung mit CleanIT

Das nächste repressive Großprojekt ist da. Unter dem Schlagwort CleanIT plant die Europäische Kommission eine ganze Reihe von Filterungs-, Zensur- und Überwachungsmaßnahmen. Das geht aus einem geleakten Geheimpapier hervor.

Polizei stellt erste Modelle der “Spuckschutzhauben” vor

In Bremen will man jetzt Festgenommenen einen Sack über den Kopf ziehen, berichtet die taz. Euphemistisch nennen die Sicherheitspolitiker das dann “Spuckschutzhaube”.

Wir zeigen die schönsten Modelle.

Berlin: Tagung zu digitalen Schnüffelwerkzeugen

Am 4. Februar gibt es eine spannende Tagung zu “Sozialen Bewegungen im digitalen Tsunami”, die sich vor allem mit den polizeilichen Repressionsmitteln und Gegenstrategien zu diesen beschäftigt. Themen sind u.a….Am […]

Repressionssoftware: Deutsche Firma Utimaco unterstützt Syrien mit Hardware

Die Deutsche Firma Utimaco AG, eine Tochter der Sophos Group, hat Hardware zur Telekommunikationsüberwachung nach Syrien geliefert. Das berichtete Bloomberg gestern. Die italienische Firma Area Spa installierte die Hardware von…Die […]

Polizei schikaniert Protestcamp auf dem Alexanderplatz

Mit kleinlichen Auflagen und ständiger Präsenz versucht die Berliner Polizei das Protestcamp “AcampaDaBerlin” auf dem Berliner Alexanderplatz zu schikanieren. Das berichten Aktivisten vor Ort. Die Demonstranten protestieren nach spanischem Vorbild…Mit […]

Castor-Transport: Polizei fährt die Panikmaschine an

Im Zusammenhang mit dem Castor-Transport fahren Polizei, BKA und das Innenministerium Niedersachsen die altbewährte und durchschaubare Panikmaschine an. Mit Kriminalisierung und dem Ausmalen von Gewaltszenarien sollen Menschen vom Protest abgeschreckt…Im […]

Abhörtechnik für Iran: Siemens wird verklagt

Nachdem wir hier auf Metronaut über die Geschäfte von Nokia Siemens Networks mit dem Regime im Iran berichtet haben, steht heute ein Artikel dazu bei SPON: Ein iranischer Dissident, der…Nachdem […]