Alle Beiträge getagged mit vorratsdatenspeicherung

Endlich noch mehr Überwachung, Folge 459

Es geht voran! Gute Nachrichten aus den USA: Die NSA sammelt weltweit täglich 5 Milliarden Funkzellendaten von hunderten Millionen von Handybesitzern. Mit den Funkzellendaten lassen sich Bewegungsprofile erstellen und soziale…Es […]

Endlich noch mehr Überwachung, Folge 458

Vorwärts immer, rückwärts nimmer. Gemäß diesen Mottos will die CDU mit ihrem Sicherheitsfrontmann Hans-Peter Friedrich Überwachung und Geheimdienstbefugnisse in Deutschland weiter ausbauen. Nach der guten alten Schäuble-Methode steigt IM Friedrich…Vorwärts […]

Endlich noch mehr Überwachung, Folge 455

Während die Trümmer noch rauchen und das Blut noch nicht von der Straße geputzt ist, nutzen Politiker wie Uhl die Opfer von Anschlägen, um ihre sicherheitspolitische Agenda durchzudrücken: Endlich noch mehr Überwachung!

Weitersagen: Aktionstag gegen Vorratsdatenspeicherung am 13.10.

Am kommenden Samstag gibt es einen Aktionstag gegen Vorratsdatenspeicherung, der in bislang bundesweit 15 Städten stattfindet. Mit Flashmobs, Flyeraktionen und Infoständen protestieren Menschen gegen die (Wieder-)Einführung der Vorratsdatenspeicherung. Im Wiki…Am […]

Vorratsdatenspeicherung: IM Friedrich will die ganze Bäckerei

Der Bundesinnenminister geht in die Vollen: wenn es nach ihm geht, soll im neuen Gesetz für ein halbes Jahr anlassunabhängig gespeichert werden wann wer mit wem am Telefon kommuniziert hat…Der […]

Visualisierung von Vorratsdaten

Andre hat bei Netzpolitik einen interessanten Artikel zur Visualisierung von sozialen Netzwerken durch Vorratsdatenspeicherung gepostet. Erschreckend, wenn man das dann so sieht…Andre hat bei Netzpolitik einen interessanten Artikel zur Visualisierung […]

Empirisch belegt: Vorratsdatenspeicherung unnötig

Der CCC hat ein wissenschaftliches Gutachten der kriminologischen Abteilung des Max-Planck-Instituts (MPI) für ausländisches und internationales Strafrecht zugespielt bekommen, das sich detailliert mit der Frage der angeblichen “Schutzlücke” durch den…Der […]

Skandal: Funkzellenabfrage jetzt auch in Berlin

Netzpolitik hat Daten zugespielt bekommen, die belegen, dass auch in Berlin eine Funkzellenabfrage wie in Dresden vorgenommen wurde. Bei einer Funkzellenabfrage werden alle Handyverbindungsdaten eines oder mehrerer bestimmten Funkzellenbereiche durchgescannt/gerastert….Netzpolitik […]

Vorratsdatenspeicherung durch die Hintertüre?

Die schwarz-gelbe Koalition will mit einem neuen Telekommunikationsgesetz die Vorratsdatenspeicherung durch die Hintertüre einführen. Teledienstleister sollen zu Abrechnungszwecken die Verbindungsdaten unbegrenzt speichern dürfen. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.Die schwarz-gelbe […]

Aktion: Abgeordneten Mails und Faxe gegen Vorratsdatenspeicherung schicken

Gute Aktion bei Netzpolitik: Abgeordnete anrufen gegen die Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung. Die Bundesregierung berät gerade über diesen Gesetzentwurf (PDF). Deswegen: Fordere jetzt deinen Abgeordneten auf, diesen gefährlichen Gesetzentwurf abzulehnen, bevor…Gute […]

AK Vorrat fordert europaweites Vorratsdatenspeicherungs-Verbot

Der AK Vorrat hat heute in einer Pressemitteilung ein europaweites Verbot der Vorratsdatenspeicherung gefordert: Die EU-Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung, welche die verdachtslose Aufzeichnung von Verbindungs-, Standort- und Internetzugangsdaten aller 500 Mio….Der […]

Internetgesetzgebung: Sarkozy dreht völlig frei

In Frankreich ist ein neues Internetgesetz beschlossen worden, dass in Sachen autoritärer Scheisse zumindest in Europa seinesgleichen sucht. In letzter Minute wurde dem Gesetz noch hinzugefügt, dass die dortige Vorratsdatenspeicherung…In […]