Alle Beiträge von

Endlich noch mehr Überwachung, Folge 459

Es geht voran! Gute Nachrichten aus den USA: Die NSA sammelt weltweit täglich 5 Milliarden Funkzellendaten von hunderten Millionen von Handybesitzern. Mit den Funkzellendaten lassen sich Bewegungsprofile erstellen und soziale…Es […]

CC-BY-NC-SA  TheeErin

Innensenator Henkel will Polizei elektrisieren

Die Euphemismus-Freunde an der Sicherheitsfront haben auf jeden Fall schon einmal ein schönes Wort für die Waffe gefunden: Distanz-Elektroimpulsgerät. Berlins Innensensator will die gefährliche Waffe jetzt allen Streifenpolizisten in die Hand drücken.

CC-BY-NC-SA dwarslöper

Fahrräder auf Flug zerstört: Air Berlin zahlt den Schaden nicht?

“Wer den Schaden hat, der bleibt auf den Kosten sitzen” heißt es möglicherweise für so manchen Air Berlin-Kunden. Seit Monaten warten zwei Radwanderer auf Entschädigung für ihre von Air Berlin zerstörten Fahrräder.

CC-BY EPP

Endlich noch mehr Überwachung, Folge 458

Vorwärts immer, rückwärts nimmer. Gemäß diesen Mottos will die CDU mit ihrem Sicherheitsfrontmann Hans-Peter Friedrich Überwachung und Geheimdienstbefugnisse in Deutschland weiter ausbauen. Nach der guten alten Schäuble-Methode steigt IM Friedrich…Vorwärts […]

Liefert Rheinmetall Tränengas für Bahrain?

Bahrain will mehr Tränengasmunition kaufen als es Einwohner hat. Möglicher Lieferant ist eine Tochterfirma des deutschen Rüstungskonzerns Rheinmetall.

CC-BY-NC Gregg Carlstrom

Amnesty-Bericht zu den Menschenrechtsverletzungen bei den Gezi-Protesten in der Türkei

Amnesty International hat am 2. Oktober in Istanbul einen umfassenden Bericht zu den Menschenrechtsverletzungen bei den Protesten in der Türkei zwischen Mai und Juli 2013 vorgestellt. Hier ist die deutschsprachige Zusammenfassung.

15_schwarzgelb

13 gute Gründe wieder Schwarz-Gelb zu wählen

Sie beschreibt sich selbst als “die erfolgreichste Bundesregierung”, die Menschen feiern die CDU mit fetten Ergebnissen in den Umfragen, nichts scheint einer Wiederauflage des schwarz-gelben Projektes im Wege zu stehen. Hier sind 13 Gründe, Schwarz-Gelb am 22. September wiederzuwählen.

CC-BY-SA ALX-CHIEF

Britische Regierung: Guardian musste Snowden-Festplatten zerstören

Manche Geschichten sind so haarsträubend, dass selbst hartgesottene Politikpessimisten einsehen müssen, dass alles noch viel schlimmer ist, als man vorher dachte.

xkeyscore_karte

Endlich noch mehr Überwachung, Folge 457

Mit dem neuen XKeyscore können Sie endlich noch mehr Menschen überwachen und diesen Planeten noch sicherer machen. Die frisch veröffentlichten Produktmerkmale zeigen, was mit diesem Werkzeug der Spitzenklasse möglich ist.

Das könnte lustig werden: 1. Großer BND-Spaziergang am 29.7. in Berlin

Jetzt kommt doch etwas Bewegung in die Proteste gegen Massenüberwachung und Grundrechtsverletzungen. Netzaktivistinnen und Bürgerrechtler wollen dem BND auf die Pelle rücken und im Anschluss gar ein Picknick vor den Toren der Geheimdienstbaustelle in Berlin-Mitte veranstalten.

Foto: CC-BY-NC-ND Aegis

Zwei Gründe warum sich der Protest gegen den Überwachungsstaat (noch) so schwer tut

“Eigentlich müssten die Piraten schon bei 12 Prozent und die Straßen voll mit wütenden Demonstranten sein” sagt John F. Nebel. Warum es aber noch so ruhig ist, hat mindestens zwei triftige Gründe.

Foto: Michael Lucan/pixeldost, Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Verhöhnung der Überwachten

Innenminister Friedrich empfiehlt den Menschen, sie mögen doch bitte selbst dafür sorgen, dass ihre Daten sicher sind. Geht´s eigentlich noch?